Hey und herzlich Willkommen bei unserem Reitteam! Zu unserem Reitteam gehören die Leute, die von uns gesponsert werden. Das bedeutet, dass unsere Reiter von uns regelmäßig mit Reitbekleidung ausgestattet werden und für ihre Community auch mal einen tollen Rabattcode für unseren Shop bekommen.

Falls du Fragen zu unserem Reitteam oder einzelnen Reitern hast, kannst du dich gerne an uns wenden. Ansonsten verlinken wir die Social Media Kanäle und die Homepages unserer Reitteam Mitglieder, damit du dort schnell hinfindest.

Marina und die Ponys

Reitteam Marina und Paola im Sommer 2020

Die liebe Marina von Marina und die Ponys gehört seit dem ersten Tag zu unserem Reitteam. Sie ist auf YouTube, Instagram und Facebook aktiv und besitzt sogar eine eigene Homepage. In ihren Beiträgen nimmt sie ihre Zuschauer mit zum täglichen Stallalltag, auf Turniere und zu Trainings. Marina besitzt ein kleines Shetty namens Smarty und ein deutsches Reitpony namens Paola. Ihr werdet bei ihr sicherlich auch Inka kennenlernen, ein Haflinger-Isländer-Mix. Inka ist das Pony von Marinas großen Schwester Julia :-)

Hier geht's zu Marinas Kanälen:
YouTube | Instagram | Facebook | Homepage

Julia

Reitteam Julia mit den Ponys Inka und Smarty

Julia ist die große Schwester von Marina und gehört dementsprechend auch von Tag eins an zu unserem Reitteam. Die kleine Inka, der Haflinger-Isländer-Mix, gehört ihr schon seit vielen Jahren. Auf Inka hat sie im Prinzip das Reiten gelernt und war mit ihr auch sehr erfolgreich im Turniersport unterwegs. Julia ist häufiger in Videos oder auf Bildern von Marina zu sehen. Die beiden unterstützen sich wo immer sie können - beide lieben ihre Ponys über alles. Vielen Dank an Julia, dass sie unser Reitteam so gut unterstützt und ergänzt!

Hier geht's zu Julias Kanal:
Instagram

Finja

Finja und Nick-Nack im Royal Horsemen Reitteam

"Hallo, ich heiße Finja, bin 14 Jahre alt und komme aus Geestland (Niedersachsen). Seit 2018 sind der 12-jährige Ponywallach Nick-Nack S und ich unzertrennlich. Mit ihm hab ich es innerhalb einer Saison von Platzierungen in E-Dressuren zum Sieg in L-Dressuren geschafft. Es folgten viele weitere Platzierungen und Siege in L-Dressuren. Aufgrund unserer Erfolge wurden wir 2019 in den Pony-Perspektivbereich des Pferdesportverbandes Bremen aufgenommen. Als Abwechslung zur Dressur hat Nick Nack auch Spaß am Springen. Daher sind wir in der letzten Saison auch spontan in E und A-Springen gestartet. Nick Nack ist einfach ein absolutes Traumpony der immer Spaß macht und unendlich lieb ist. Ich bin überglücklich, dass ich ihn reiten darf! Da wir gerne perfekt gestylt trainieren freue ich mich riesig ein Teil Eures Teams sein zu dürfen."

Victoria Joosten

Victoria Joosten vom Reitteam Royal Horsemen beim M-Springen

"Hi, ich heiße Victoria, bin 15 Jahre alt und komme aus NRW. Zurzeit habe ich zwei Springponys, mit denen ich bis zur Klasse M reite. Kuper ist 11 Jahre alt, ein Clown und wir sind seit 2017 ein Team. Verity ist 10 Jahre alt, sehr sensibel und ich reite sie seit einem Jahr. Mein größter bisheriger Erfolg im Springreiten war die Qualifikation und Teilnahme am Bundesnachwuchschampionat 2020. Neben dem Springreiten betreibe ich den Vierkampf und bin bereits drei Mal bei den deutschen Meisterschaften erfolgreich gestartet. Nach dem Gewinn der rheinischen Meisterschaft 2019, bin ich auch in diesem Jahr erneut für den Bundesvierkampf nominiert und hoffe dort auf eine gute Platzierung im Einzel und mit der Mannschaft. Darüber hinaus ist mein aktuelles Ziel ein erfolgreicher Start bei den rheinischen Meisterschaften im Springreiten. Neben den Turnieren und dem Training, liebe ich es mit meinen Ponys durch den heimischen Wald zu reiten und bei Ausflügen an die See am Strand zu galoppieren. Ich freue mich auf meinem sportlichen Weg von Royal Horsemen unterstützt zu werden."

Hier geht's zu Vicis Kanal:
Instagram

Debbie Schneider

Debbie Schneider mit ihrem Pferd

"Hallo, ich bin Debbie und 23 Jahre alt. Ich komme aus Sachsen, habe LK 2 und bin bis S in der Dressur platziert. Nach meinen größten Erfolgen habe ich mich auf die Ausbildung junger und auch etwas schwierigerer Pferde konzentriert und lerne jeden Tag dazu. Ich gebe Dressurunterricht, Lehrgänge und biete auch Beritt an. Im Moment besitze ich 2 eigene Pferde: Die 6-jährige Brioche, eine zu große geratene Reitponystute und den 2-jährigen Quando, welcher aber noch sein Leben auf der Fohlenkoppel genießen darf. Auf meinem Instagram Profil versuche ich euch so oft es geht an der Arbeit mit den verschiedenen Pferden teilhaben zu lassen. Ich zeige viele Videoauschnitte und erkläre, wie ich bestimmte Probleme angehe. Seit Mitte 2020 bin ich im Reitteam von Royal Horsemen und bin sehr dankbar darüber, Teil dieser tollen Marke sein zu dürfen."

Hier geht's zu Debbies Kanal:
Instagram

Sophie Püttner

Sophie Püttner im Royal Horsemen Reitteam

"Hi! Ich bin Sophie Püttner, 15 Jahre alt, komme aus Bayern und gehe auf ein Gymnasium. Ich bin mit meinem Dressurpony Don Diego (Specki) wie mit meinem Springpony For Pleasure Junior (Pläschi) im Landeskader Bayern. Specki habe ich noch nicht sehr lange. Mit ihm gehe ich hauptsächlich Pony FEI Prüfungen, in welchen wir uns auch schon gut platzieren konnten. Ich freue mich schon auf unsere weitere Zeit als Team. Pläschi habe ich schon sechs Jahre. Ich habe ihn mit 9 Jahren als mein erstes eigenes Pony bekommen. Mit ihm habe ich schon L Springen und Dressur gewonnen. Wir haben uns sogar in M* Dressuren vorne platziert. Im Springen werde ich mit ihm jetzt auch meine ersten M Springen gehen. Meine größten Erfolge sind das Starten auf dem Bundeschampionat und die Platzierung auf dem Bundesnachwuchschampionat Dressur (gesamt 5.). Auf den Süddeutschen Meisterschaften wurden wir mit der Mannschaft 3. und 2017 konnte ich beim Bundesnachwuchsvierkampf im Einzel wie mit der Mannschaft gewinnen. Und die Platzierungen in M* Dressuren (3. Platz). Ich bin sehr glücklich darüber, ein Teil von Royal Horsemen sein zu dürfen und freue mich sehr, dass mich Royal Horsemen auf meinem sportlichen Weg unterstützt."

Hier geht's zu Sophies Kanal:
Instagram

Regine Mispelkamp

Willkommen Regine im Reitteam von Royal Horsemen

"Mein Name ist Regine Mispelkamp. Ich bin selbständige Pferdewirtschaftsmeisterin und seit 2018 Mitglied im Para-Bundeskader. Auf der WM in Tryon 2018 habe ich mit meinem Pferd `Look at me now´ Bronze im Einzel und im Team gewinnen können. Unser nächstes Ziel ist Tokio und langfristig die Paralympics in Paris in 2024. Mein Nachwuchspferd `Highlander Delights` ist mein Zweitpferd für diese Lebensereignisse. Es ist ein spannender Weg, auch wenn er emotional und seit Bekanntgabe meiner Krankheit (MS) nicht immer ganz einfach war. Es spornt mich aber umso mehr an, weiter an meinen Traum zu glauben und zu arbeiten. Ich bin sehr stolz darauf, solch nette Menschen, wie das Gründerteam von Royal Horsemen, kennengelernt zu haben und freue mich auf ihre Unterstützung auf meinem Weg. Und besonders freue ich mich, die sehr junge Marke öffentlich weiter bekannt machen zu dürfen. Nähere Infos findet ihr auf meiner Homepage, auf Instagram und FB unter Regine Mispelkamp."

Hier geht's zu Regines Kanälen:
Instagram Facebook | Homepage

Anabel Huther

Anabel Huther im Reitteam von Royal Horsemen

"Hallo, ich heiße Anabel, bin 16 Jahre alt und komme aus Bamberg (Bayern). Mit meinem Pferd Finn (Fidergold) bin ich seit 2017 ein Team und zusammen sind wir im Junioren Perspektiv Kader Bayern. In unseren ersten beiden Turniersaisons konnten wir zahlreiche L- und M*-Dressur Platzierungen erreiten. Im letzten Jahr starteten wir in der Juniorenklasse. Derzeit reite ich M** und mein Ziel für dieses Jahr ist unsere erste gemeinsame S-Dressur. Zu unseren größten Erfolgen zählen, der Gewinn des Nürnberger Burgpokals, Bayrische Vizemeister und der Gewinn des Heroldsberger Youngstercups, 7. Platz in der Gesamtwertung des Bundesnachwuchschampionats, sowie zahlreiche M-Platzierungen. Mit dem Pferd einer Stallkollegin (Fidell) schaffte ich es 2017 sogar in den Bundeskader Children Dressur und erritt mit ihm auch einige Internationale Erfolge. Ich freue mich sehr über die Aufnahme im Reitteam von Royal Horsemen und auf die Zukunft mit euch!"

Hier geht's zu Anabels Kanal:
Instagram